Erzeugen von Funktionsplänen und SPS-Programme unter Verwendung von Typicals

Nachdem Sie Typicals mit logi.CAD oder logi.DOC erstellt haben, können diese unter Verwendung einer Typical- oder Loop-Liste (als MS-Access-Datenbank verfügbar) dazu verwendet werden, automatisch Funktions- oder Logikpläne zu erzeugen. Dazu sind in den Typicals Platzhalter enthalten, die bei der Erzeugung durch sogenannte Pattern oder Ersetzungstags in den Zielplänen ersetzt werden.

Die Erzeugung basiert auf dem Export und dem Re-Import von XML-Daten.
Falls Sie logi.BULK erwerben wollen, ist die Feature-Erweiterung XML-Export/Import für Ihre logi.CAD- bzw. logi.DOC-Lizenz erforderlich.

Jürgen Huber
Jürgen Huber
+43 5 77147-41
Dieter Goltz
Dieter Goltz
+49 2173 9191-0
+49 172 2574800